• Burning Man ist…

    Burning Man ist…

    Kennst du das, wenn du immer denkst “Da will ich unbedingt mal hin? Irgendwann?!” Und die Jahre vergehen… Doch 2014 wurden Nägel mit Köpfen gemacht: Ende August war ich das erste Mal beim Burning Man Festival in den USA. Durch diverse Festivals wie dem weltgrößten Gothic-Festival fühlte ich mich ja schon mal ganz gut auf ...

  • Mendocino: da wo Kalifornien anders ist

    Mendocino: da wo Kalifornien anders ist

    Ich sitze in einem Gärtchen oberhalb des Pazifiks, vor mir Klippen, Felsen, raue See und ein paar sturmgeformte alte Bäume. Hinter mir ein wunderschönes altes Haus. Es sieht aus wie New England, doch eigentlich könnte das hier auch genauso gut Schottland sein – Wetter und Szenerie passen zumindest. Es ist erst Anfang September, doch der ...

  • Die schönsten Roadtrip-Routen in Kanada: Von Vancouver über Whistler nach Kamloops

    Die schönsten Roadtrip-Routen in Kanada: Von Vancouver über Whistler nach Kamloops

    Einer der Top-Gründe für einen Roadtrip in Kanada sind die Straßen, auf denen man mittendurch fährt durch wunderschöne Landschaften. Durch Postkarten. Im Westen von Kanada gibt es jede Menge “scenic roads”, und eine der schönsten stelle ich euch jetzt hier vor. Steigt ein und fahrt mit! Auf dem Sea-to-Sky Highway von Vancouver nach Whistler Wer ...

  • Sea Kayaking auf Vancouver Island

    Sea Kayaking auf Vancouver Island

    Vancouver Island ist schuld. Zum Beispiel daran, dass ich jetzt verrückt nach Glamping bin. Und daran, dass ausgerechnet ich ab sofort gerne überall Sea Kayaking machen möchte (und sogar mit einer mehrtägigen Expedition liebäugele). Und noch an ein paar anderen Dingen. Warum Sea Kayaking? Weil es für mich die perfekte Art ist, die raue Westküste ...

  • Mit dem Mietwagen alleine durch Kanada: Das musst du wissen

    Mit dem Mietwagen alleine durch Kanada: Das musst du wissen

    Einmal im Leben durch den Westen von Kanada cruisen – mit dem Mietwagen durch die Rockies und weiter bis an den Pazifik, durch eine Metropole wie Vancouver und durch die endlosen Weiten und wunderbaren Landschaften dazwischen. Mit Elchen und Bären und Walen und schneebedeckten Bergen und Wäldern und Seen, und überall lauern Freiheit und Abenteuer. ...

  • Sooke und die Seetang-Frau

    Sooke und die Seetang-Frau

    „You can try it if you want“, sagt sie und hält mir ein Stück hin. Es ist grün und glibschig, und sie hat es einfach so vom Strand aufgelesen, der jetzt zur Ebbe übersät ist mit Seetang und Algen und kleinen Pfützen aus Meerwasser, mit Seeanemonen drin und kleinen Krebsen hier und da. Zugegeben – ...

  • Glamping im Baumhaus auf Vancouver Island: die Free Spirit Spheres

    Glamping im Baumhaus auf Vancouver Island: die Free Spirit Spheres

    Beim Thema „Glamping“ schlägt mein Flashpacker-Herz gleich mal einen Gang höher – die luxuriösere Form des Campings (Glamping = glamourous + camping) wollte ich schon EWIG mal ausprobieren. Ein Baumhaus schien mir die geeignete Versuchsanordnung, da ich als Kind keins besaß und luftige Höhen mag, und Bäume. Doch dies sind keine gewöhnlichen Baumhäuser. Schon 2010 ...

  • Prince Rupert ohne Regen

    Prince Rupert ohne Regen

    Prince Rupert. 13.000 Einwohner. Von hier sind es nur noch 50 km bis Alaska, der nächste Ort liegt 150 km entfernt im Landesinneren. Die Stadt an der Pazifikküste im Nordwesten von Kanada nennt sich selbst „City of Rainbows“. Klingt doch irgendwie schön, oder? Dahinter verbirgt sich allerdings „Canada’s wettest city“, die Stadt mit den wenigsten ...

  • Penticton: von Wein, Stilettos und vom Träume fangen

    Penticton: von Wein, Stilettos und vom Träume fangen

    Schon als ich den alten Bulli vor der Einfahrt sehe, weiß ich, dass ich die richtige Winery für mich in Kanada gefunden habe. Im Hof werde ich von einem freudig herumtollenden Golden Retriever begrüßt und von Prudence, der Gründerin und Besitzerin des kleinen Weinguts oberhalb des Okanagan Lake im Süden von British Columbia, das sie ...